Sylvia Oehninger: Auf Pilgerspuren unterwegs

CHF 12,50
zzgl. Versandkosten

20 Wanderungen zu Wallfahrtsorten in der Schweiz.

 

Antiquarische Ausgabe, Buchzustand: sehr gut

 

Eine versteckte Einsiedelei besuchen, zu einer idyllisch gelegenen Kapelle auf einem Hügel aufsteigen: Wallfahrten bringen Erholung für Körper, Geist und Seele. Pilgern heisst Bewegung in der Natur, Kunstdenkmäler und eine wundersame Welt gelebter Volksfrömmigkeit entdecken, an magischen, landschaftlich bezaubernden Orten – kleine Fluchten aus dem Alltag.

 

Es muss nicht immer Santiago de Compostela sein; die 20 Touren in der ganzen Schweiz lassen sich bequem in einem Tag oder einem Nachmittag erwandern.

 

Die Pilgerstätten sind nicht nur für fromme Wanderer spannend, sondern bieten kulturgeschichtlichen, landschaftlichen und manchmal sogar kulinarischen Hochgenuss für jeden, der gerne unterwegs ist. Dabei lassen die malerischen Kirchen und Kapellen die Herzen von Romantikerinnen und bisweilen gar von
eingefleischten Realisten höher schlagen

 

Zahlr. farb. Fotos, Karten

 

Werde Verlag 2009, Taschenbuch, 160 Seiten, handliches Buchformat